Teile diesen Beitrag  

Wenn am Kindergeburtstag die Sonne lacht, freuen sich nicht nur die Kids, sondern wir als Eltern mindestens genauso. Nichts ist perfekter als die Geburtstagsspiele draußen zu machen. So wird die Party auf jeden Fall ein Riesenspaß für Klein und Groß. Unsere Geburtstagsspiele für draußen sind getestet und für gut befunden. Überzeugt euch selbst und laßt die kleinen Geburtstagspiele-Tester ans Werk.

Unsere Geburtstagsspiele für draußen für euch

Klamotten-Rennen

Das Klamotten-Rennen ist perfekt für draußen und ein Wettlauf zwischen zwei Spielern. Der Schwierigkeitsgrad entsteht durch übergroße Erwachsenen-Klamotten, die die Kids anziehen und während des Rennens nicht verlieren dürfen. Die Rennstrecke wird als erstes abgesteckt. Dann werden Stiefel oder Gummistiefel natürlich für Erwachsene benötigt, dazu kommen Hosen, Hemden, Jacken, Hüte, Schals und Handschuhe. Alles wird doppelt benötigt, da jeweils 2 Kinder gegen einander antreten. Alle Kinder werden in 2 Teams geteilt und stellen sich in einer Reihe auf, an der Startlinie steht jeweils ein Team und liegt je Team ein Klamottenberg.

Und so geht es

Bei „Los“ ziehen sich die beiden ersten Läufer, so schnell wie möglich, die Klamotten an und laufen los. Es gilt so schnell wie möglich zur Ziellinie und zurück zum Start zu laufen, dort angekommen, blitzschnell die Klamotten auszuziehen, damit der nächste alles anziehen und seinerseits starten kann. So geht es weiter bis jeder Mitspieler an der Reihe war und das Siegerteam ermittelt wurde. Riesenspaß ist garantiert, also auf jeden Fall Kamera bereit halten. Je nach Motto-Party kann man den Klamotten ein entsprechendes Teil hinzufügen. Ungefähre Dauer ist 20 Minuten, mit Wiederholungswunsch sollte man rechnen.

Der Baum fällt

Ein Spiel, was besonders gut für kleine Geburtstagsgäste geeignet ist. Ihr benötigt eine Schwimmnudel als Baum, der Spielleiter hält die Nudel mit der Hand fest, sodass sie nicht umfallen kann. Die Kinder laufen um dem Spielleiter herum, ruft dieser „Baum fällt“ und lässt die Schwimmnudel los, müssen die Kids versuchen diesen zu fangen, bevor auf dem Boden landet. Wer ihn gefangen hat, gewinnt und bekommt eine Belohnung. Spieldauer beträgt ungefähr 10 bis 15 Minuten.

Ochs am Berg

Ochs am Berg ist ein Klassiker, der super zum Auspowern geeignet ist. Ihr benötigt nur eine möglichst große freie Gartenfläche. Am Anfang wählt man einen Berg aus, dieser Stellt sich auf eine Seite, die anderen stellen sich ihm gegenüber. Es sollte ein genügend großer Abstand vorhanden sein, mindestens 15 bis 20 Meter, wenn der Platz vorhanden ist.

Und so geht es

Der Berg dreht sich mit dem Rücken zu den anderen und sagt „Ochs am Berg – eins – zwei – drei“. Hat er zu Ende gesprochen, dreht er sich blitzschnell um. Während  der Berg seinen Spruch aufsagt, laufen die übrigen Kinder so schnell sie können auf ihn zu. Sobald der Berg sich umgedreht hat, müssen alle bewegungslos stehen bleiben. Bewegt sich noch jemand und der Berg sieht es, scheidet dieser Mitspieler aus. Erneut dreht sich der Berg um, und sagt seinen Spruch auf.

Es gewinnt wer zuerst am Berg ankommt

Die andern Kinder dürfen nur laufen und sich bewegen, solange der Berg umgedreht ist und den Spruch aufsagt. Es gewinnt der Mitspieler, der zuerst beim Berg angekommen ist und diesen abklatscht. Dann ist dieser der Berg. Sicherstellen, dass der Abstand zwischen Berg und Läufern groß genug ist, dann macht es richtig Spaß. Bei kleineren Kindern könnt ihr den Abstand verringern. Spieldauer ist ungefähr 20 Minuten.

Schubkarrenrennen

Schubkarrenrennen haben wir nicht nur auf dem Geburtstag, sondern auch oft im Kindergarten gespielt. Ihr braucht nur jede Menge Platz und einen weichen Boden oder Rasen. Legt einen Start und ein Ziel fest und markiert sie gut sichtbar. Die Mitspieler teilen sich in 2er Teams auf, ein Kind ist der Schubkarren ein anderes der Lenker.

Und so geht es

Alle Teams spielen gleichzeitig, das Kind, was die Schubkarre ist, legt sich auf den Boden, der Fahrer nimmt die Beine des Kindes und hebt diese an. Die Schubkarre stellt sich auf die Hände, um so vorwärts zu kommen. Die Schubkarre darf nur auf den Händen fahren, der Lenker hilft ihm mit den Beinen das Gleichgewicht zu halten. Auf das Startzeichen hin geht es los, so schnell wie möglich über die Ziellinie. Es ist wichtig genug Abstand zu halten, damit sich die Teams nicht in die Quere kommen und sich anrempeln. Das Team was zuerst über die Ziellinie geht, hat gewonnen. Spieldauer 10 bis 15 Minuten je nach Anzahl der Durchgänge.

Sackhüpfen

Sackhüpfen ist immer bei allen Gästen total beliebt. Ihr braucht alte Jutesäcke, Stoffsäcke oder Plastiksäcke, die ich aber aus einigen Gründen nicht so toll finde, vor allem weil die Kids damit ausrutschen können und nicht weh tun, sollte man sie eher vermeiden. Jeder bekommt einen Sack. Markiert den Start und den Zielpunkt. Ihr könnt eine genaue Strecke vorgeben und anzeichnen. Am Start stellen sich die Kinder in ihre Säcke und halten diese mit beiden Händen gut fest, damit sie nicht runterfallen. Bei „Los“ hüpfen alle gleichzeitig so schnell wie möglich in ihren Säcken zum Ziel. Wer zuerst ankommt, hat gewonnen. Bei Motto-Partys kann man noch gut eine passende Geschichte zum Motto erfinden. Spielzeit je nach Anzahl der Durchgänge 15 bis 20 Minuten.

Eiswürfel-Lauf

Sommer-Geburtstagskinder werden dieses Spiel lieben, vor allem wenn es sehr heiß ist. Wie der Name vermuten lässt, braucht ihr einen Eiswürfel. Die Gäste stellen oder setzen sich in einen Kreis. Das erste Kind erhält den Eiswürfel in die Hand und muss ihn an den Nebenmann weiterreichen. So wandert der Eiswürfel von einem Kind zum anderen bis die erste Runde bei dem Kind, wo er gestartet ist, ankommt, nun ist eine Runde beendet. Der Eiswürfel wird so lange weitergereicht, bis er komplett geschmolzen ist. Für jede Runde gibt es eine kleine Belohnung für alle. Es lassen sich nach Lust und Laune Schwierigkeitsgrade einbauen.
Jon Tyson on Unsplash

Jetzt beim Gewinnspiel teilnehmen

Diesen und weitere interessante Artikel findest du in der Barrio App. Hast Du schon? Super! Hast du noch nicht? In der App findest du aufgrund der aktuellen Lage noch mehr digitale Angebote, virtuelle Playdates zum Austauschen, Online-Kursempfehlungen für die ganze Familie sowie Angebote, Gutscheine und andere Vergünstigungen. Jetzt App installieren: barrio-app download